Facebook Altenpflege Hilfe
Aktuelle News
jetzt auf Facebook!

Qualitätssiegel für Altenheime

Qualitätssiegel für Altenheime

Mit der steigenden Anzahl von Altenheimen und anderen Pflegeeinrichtungen stellt sich immer mehr die Frage nach der Qualität einer Einrichtung. Daher sind wir häufig auf Bewertungen von unabhängigen Institutionen angewiesen. Doch Qualitätssiegel haben oftmals verschiedene Kriterien, nach denen sie beurteilen.

Wir möchten Ihnen verschiedene Qualitätssiegel für Pflegeeinrichtungen vorstellen und erläutern, welche Kriterien zur Beurteilung herangezogen werden. Damit können Sie sich einen ersten Überblick verschaffen und entscheiden, ob dieses Siegel für Sie relevant sein kann.

IQD-Siegel

Dieses Siegel wird vom „Institut für Qualitätskennzeichnung von sozialen Dienstleistungen GmbH“ vergeben und hat eine Gültigkeitsdauer von 2 Jahren. Neben der Bewertung von Pflegeheimen, bietet das Institut auch Siegel für ambulante Dienste, für Tagespflege und psychiatrische Fachpflegeheime an.

Bei dem Siegel für Pflegeheime werden folgende Kriterien bewertet:

- Soziale Betreuung
- Organisation
- Gebäude
- Pflege
- Hauswirtschaft

Die einzelnen Kriterien werden nach sachlichen, räumlichen und personellen Maßstäben beurteilt. Eine Befragung der Bewohner und dessen Angehörigen ist Teil der Bewertung. Eine Liste der Einrichtungen mit Qualitätssiegel befindet sich auf der Internetseite des IQD, Ergebnisse der Prüfungen konnten wir leider nicht finden.

Quelle: Internetseite des Instituts für Qualitätskennzeichnung von sozialen Dienstleistungen GmbH (Stand April 2014)

MRE-Qualitätssiegel

Das MRE-Netzwerk Nordwest vergibt dieses Siegel für Alten- und Pflegeeinrichtungen. Im Vordergrund steht dabei die Einhaltung von Hygienemaßnahmen und die Verhinderung von Infektionskrankheiten. Die Vorbeugung von Antibiotika Resistenzen ist ein wichtiger Teil der Arbeit des Netzwerks.

Die Qualitätsziele sind:

- Erstellung einer Hygienekommission
- Erkennung und Messung häufig auftretender Infektionen
- Mitarbeiterschulungen zu den Themen (Gastroenteritis, MRSA, Harnwegsinfektionen, etc.)
- Benennung einer Hygienekraft

Einrichtungen mit dem MRE-Qualitätssiegel sind zwar auf der Internetseite des MRE-Netzwerks aufgelistet. Prüfungsergebnisse waren für uns nicht erkennbar.

Quelle: Internetseite des MRE-Netzwerk Nordwest (Stand April 2014)

BIVA-Siegel für Verbraucherfreundlichkeit (Der grüne Haken)

Der grüne Haken wird von der „Bundesinteressenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung (BIVA) e.V.“ vergeben. Die BIVA ist ein unabhängiger Selbsthilfeverein, der sich für die Rechte von Bewohnern aller Heimarten einsetzt.

Die Bewertung für das Siegel erfolgt nach Kriterien wie z.B.:

- Informationsangebote
- Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung
- Hilfe zur Selbsthilfe
- Austausch mit anderen Menschen
- Beteiligung am öffentlichen Leben
- Mitwirkung in Angelegenheiten des Heimbetriebs
- Respektvoller Umgang
- Schutz der Privatsphäre

Dieses Siegel ist also sehr auf das soziale Miteinander der Heimbewohner ausgerichtet. Die Prüfung erfolgt durch ehrenamtliche Mitarbeiter, die geschult wurden. Im Heimverzeichnis werden alle Einrichtungen aufgeführt und gekennzeichnet, die das Siegel bekommen haben. Bei vielen sind die Prüfungsergebnisse sichtbar.

Quelle: Internetseite des BIVA sowie das Heimverzeichnis (Stand April 2014)

Qualitätssiegel KTQ

Ziel des Qualitätssiegels der KTQ GmbH ist, die Leistungen der entsprechenden Einrichtung transparent zu machen und das interne Qualitätsmanagement zu verbessern. Neben Pflegeeinrichtungen werden auch Krankenhäuser, Praxen oder Pflegedienste zertifiziert.

Die Kategorien der Qualitätskriterien sind z.B.:

- Mitarbeiterorientierung
- Qualitätsmanagement
- Führung
- Kommunikations- und Informationswesen
- Patientenorientierung
- Sicherheit

Der Fokus liegt hierbei auf den Managementprozessen, die möglichst patientenorientiert ablaufen sollen. Sehr positiv ist, dass auf der Internetseite der KTQ GmbH eine Liste mit allen zertifizierten Einrichtungen inkl. Des Qualitätsberichts zu finden ist.

Quelle: Internetseite der KTQ GmbH (Stand April 2014)